Kulturrat Schwerin

Unabhängiges Selbstvertretungsorgan

Über uns

Ehrenamtliches Engagement für eine nachhaltige städtische Kulturlandschaft

Wir sind aktive Kunst- und Kulturschaffende aus der Landeshauptstadt Schwerin. Wir sind kein Verein, sondern verstehen uns als eine unabhängige Interessenvertretung der Schweriner Kulturszene. Das Ehrenamt bringt es mit sich, dass sich die Konstellationen und Verantwortungen innerhalb unserer Gemeinschaft kontinuierlich entwickeln und verändern. Kommen Sie zu den Kulturstammtischen und engagieren auch Sie sich für unsere Kulturlandschaft. Voraussetzung hierfür ist lediglich ein verantwortungs- und respektvoller Umgang miteinander. Für eine aktive Mitarbeit bei uns sollten Sie über Fachwissen verfügen bzw. aktiv in Projekte oder Themengebiete einbezogen sein.

Das "Sprecheramt" des Kulturrats wird seit November 2018 von einer Doppelspitze geleitet: Antonia Stefer ist Politikwissenschaftlerin und Projektleiterin des Projekts "Heimatschatzkiste" beim Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. in Schwerin. Sie engagiert sich seit November für die Kommunikation des Stadtkulturrats auf städtischer Ebene. Auf Landesebene bzw. für die Kommunikation mit dem Landeskulturrat ist der Kultur- und Sozialwissenschaftler Sebastian Zien zuständig. Er ist Geschäftsführer der gemeinnützigen Kultur! Schwerin UG - Gesellschaft zur Förderung von Kunst und Kultur.

Siehe auch:http://www.kultur-schwerin.de/ und https://www.heimatverband-mv.de/